Psychoanalyse

Psychoanalyse/psychoanalytische Psychotherapie

Ich biete Psychoanalyse und psychoanalytische Therapie für Erwachsene und Jugendliche ab 18 Jahren auf Deutsch und Englisch an.
In einer psychoanalytischen Therapie geht es darum, chronisches Leid, sich unglücklich fühlen und destruktiv verhalten – langfristig und grundlegend zu verändern. Der Weg der Psychoanalyse besteht darin, unbewusste Aspekte, Konflikte, Wünsche, Verletzungen, Aggressionen, Trauer allmählich bewusst werden zu lassen. Ein Ziel ist es, aus negativen Wiederholungsschleifen herauszukommen, sich mehr Handlungsspielraum und Freiheiten zu eröffnen. Manches davon kann unmittelbar in der therapeutischen Situation erlebt werden.
Psychoanalyse findet 3 bis 5mal in der Woche und meist auf der Couch im Liegen statt. Psychoanalytische Therapie findet 1 bis 2mal die Woche im Sitzen statt.
Zu Beginn finden ein oder mehrere Erstgespräche statt, um herauszufinden, was die Problemlage ist, was am meisten Hilfe verspricht und ob es gegenseitiges Vertrauen für eine Zusammenarbeit gibt.
Danach beginnt die Therapie, die meist einige Jahre dauert und deren Setting in fix vereinbarten Stunden besteht.

Kosten

Die Kosten der Therapie werden in den Erstgesprächen nach den jeweiligen Ressourcen individuell vereinbart. Eine Sitzung dauert 50 Minuten. Es besteht die Möglichkeit über die Krankenkassen teilweise abzurechnen.

crosschevron-up